Montag, 13. März 2017

Reisebereit ...



Helleborus glandorfii (niger x atrorubens)

Schneerose grün-rosa-gelb frühblühend

Höhe ca. 35cm für halbschattige Standorte


Bei mir steht sie seit ihrer Ankunft im letzten Jahr noch im Kübel. 
Und das wird wohl auch weiterhin so bleiben, denn bisher wurden 
alle Niger-Kreuzungen im Beet gern von Schnecken besucht. Und 
auch wenn sich an dieser Helleborus noch kein kleiner Schleimer 
bedient hat, so habe ich eben erst bei der Bildbearbeitung entdeckt, 
dass diese Staude dafür wohl leider den 'gemeinen Lenzrosenlocher
beherbergt. Oder er wurde damals gleich im Container mitgeliefert.
Dann hat er jetzt gute Chancen sich auch im Garten meiner Mutter 
auszubreiten. Denn schon bald nach diesem kleinen Fotoshooting 
am Teich, ging der Topf nun endlich auf die Reise zu den anderen 

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Hallo liebe Silke,
oh ich mag die Lenzrosen oder Christrosen auch so gerne -
es gibt so herrliche Sorten, gefüllt oder einfach - die unterschiedlichsten
Farben - von Weiß über ein zartes Rosa bis hin zu einem tiefen Rot -

sie sind auch ganz schön teuer - je nach Sorte - dieser Winter hat mich zwei meiner
weißen Christrosen gekostet - schade -

ich wünsche dir alles Liebe - Ruth

Elke Schwarzer hat gesagt…

Hallo Silke,
das ist aber eine außergewöhnlich schöne Hybride.
Die Sämlinge, die ich von dir habe und meiner Mutter geschenkt hatte, blühen dieses Jahr zum ersten Mal. Sie sind weißlich-gelb. Meine dagegen, die ja gleich alt sind, haben zwar neue Blätter, aber immer noch keine Blüten.
VG
Elke

Edith Wenning hat gesagt…

Von dem gemeinen Typen, liebe Silke, habe ich noch nie etwas gehört. Oje, schon vor Jahren habe ich den Verdacht gehabt, dass bei Topfpflanzen oft schon die Schädlinge bzw. deren Eier mitgeliefert werden, damit man dann auch noch Gift kauft, um sie zu bekämpfen. Deshalb habe ich seit langem keine Topfpflanzen mehr im Haus, jetzt mal von Alpenveilchen, Primeln usw. abgesehen. Aber schön ist Deine Lenzrose trotzdem. Auch habe ich keine Löcher entdeckt.
Einen schönen Abend und liebe Grüße
Edith

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Sieht wirklich herrlich aus, liebe Silke!
Was für eine schöne Farbe.
Ach wenn ich nur Platz hätte.
Ich weiß gar nicht mehr wohin mit allem :-)
Liebe Wochenendsgrüße
sendet dir Urte