Freitag, 3. Juni 2016

Winchester fast im Versteck



Diese Blüte von Austins Winchester Cathedral 
hat anscheinend irgendwo Halt gefunden.

Oftmals biegen sich ihre gefüllten Blütenköpfe zur Seite.

Denn ihre dünnen biegsamen Stengel sind meist nicht in der Lage
die recht großen Blüten zu halten. Da triff es sich gut, dass 
der Buchsbaum im Vordergrund im Laufe der Jahre ihre Stütze 
geworden ist. Nur inzwischen ist er so hoch geworden, dass sie 
fast Mühe hat darüber hinwegzuschauen. Oder ist sie im Vergleich 
zum Vorjahr etwas jetzt niedriger geblieben?

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: