Dienstag, 10. Mai 2016

Im Schatten der Weide



Während sich manche Glöckchen erst noch entfalten müssen, 
läuten die Glockenpaare dieser Salomonsiegel im Schatten der 
Korkenzieherweide schon einige Tage den Frühsommer ein. 
Vielleicht haben ihnen der Rhododendron-Dünger und die 
zusätzlichen Wassergaben einen Vorsprung verschafft. Denn 
der wahrscheinlich vom Dickmaulrüssler extrem heimgesuchte 
Rhododendron 'Percy Wiseman', ist inzwischen nur noch ein 

Foto: S.Schneider

 

Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Guten Morgen!
Da muss ich doch glatt naschaun, ob unserer auch schon blüht.
Ich mag diese Pflanze sehr.
LG
Sabine

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sabine
Bei uns ist es wirklich ganz unterschiedlich. Manche zeigen sich noch gar nicht - Schnecken oder Trockenheit? Einige kommen gerade aus der Erde hervor während andere schon fast verblüht sind. Es ist wirklich spannend zu beobachten wie sich die verschieden Standorte im Garten auf die Blütezeit auswirken ...