Freitag, 7. August 2015

Ein Stehaufmännchen ...



In den letzten Tagen hatte ich mich so gefreut, dass 
im Juni erstaunlich gut erholt hatte und nun doch noch 
zur Blüte kam. Aber jetzt setzt ihm das Wetter auch an 
wieder etwas zu. Wenn ich ihn nicht bald tiefgründig 
unter Wasser setze, ginge er davon sicherlich nicht ein. 
Doch einige Quadratmeter Garten würden schon bald 
einen sehr trostlosen Anblick bieten. Und 'unsere grüne 
Hölle' hätte dann noch viel weniger Nahrung für 
Flatterlinge & Co ... 

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: