Montag, 22. Juni 2015

zwischen Geißblatt & Canina



Erstaunlich wie viel Energie manche Pflanzen trotz 
trockenem Wetter und wenig Wasser zustande bringen.

Ich musste diesen über 1m hohen Senkrechtstarter wirklich 
bis zum Boden irgendwo unter der Berberitze verfolgen, 
um festzustellen, dass er tatsächlich zum Kußröschen gehört. 
Dort bringen die leuchtend roten Rosenblätter Farbe in die 
grün-weiß-gelbe Welt aus Rosa canina und Wald-Geißblatt.

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: