Montag, 22. Juni 2015

Wirklich kaum zu sehen ...



Aber trotzdem versuche ich es nun nochmals 
bei bewölktem Himmel festzuhalten …

Denn eigentlich blüht der japanische Hartriegel - Cornus kousa 
trotz extremer Trockenheit und noch immer traurig nach unten 
hängender grüner Blätter wunderschön.

von Rosa brunonii in der Hasel ist davon leider kaum etwas 
zu erkennen. Auch wenn das Blüh-im-Weg nun nicht mehr 
die Sicht auf ihn behindert.

Fotos: S.Schneider


Cornus kousa var. chinensis seit 2008 einen günstigeren Standort, 
wo seine vielen Hochblätter wunderschön zur Geltung kommen …

an einem anderen Standort noch leben, und für Cornus kousa 


Keine Kommentare: