Freitag, 5. Juni 2015

plattes Beinwellfeld



Vor einigen Tagen sah es hier noch so aus, als ob ein Igel 
sind Beinwell & Farne durch die Trockenheit & Wärme 
überall im stark besonnten Bereich zu Boden gegangen. 
Um diese Staudenfläche unter den Obstbäumen noch zu 
retten, müsste der Bereich nun ständig gewässert werden.
Aber trotz Grundwasserpumpe erscheint es mir in diesem 
schwierigen Jahr sinnvoller mit dem Wasser sparsam um-
zugehen. Daher werde ich nun und zumindest diese armen
Pflanzen der Natur überlassen. Bisher hatten sie sich immer 
wieder einigermaßen von solchen Trockenphasen erholt 

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: