Montag, 1. Juni 2015

Am Anfang des Steges ...



So endet für unsere kleine Maus oftmals ein Gartenrundgang: 
Noch etwas vor dem morschen Steg sinnieren, ob sich nun 
hinten im Garten ein geeigneter Schlafplatz findet. Oder ob 
es jetzt Zeit für den Meise-Mause-Schaffell-Sessel vor dem 
Treppenhaus ist. Aber vielleicht schläft es sich doch besser 
auf dem Bett oder sogar unter der Kuscheldecke. Denn für 
eine ausgedehnte Schlafphase auf dem Steg ist es leider 
noch nicht warm genug …

Foto: S.Schneider


Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Das Foto ist klasse! Deine kleine graue Maus sieht darauf wirklich so aus, als ob sie sich weitere Schritte genau überlegen würde.
LG und ein schönes WE.
Sabine

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sabine
Im Moment ist die kleine alte Katze zeitweilig schlecht gelaunt und etwas zickig. Früher war sie meist entscheidungsfreudiger. Aber gestern war der Tag so herrlich warm, da lag sie auch mal wieder stundenlang zufrieden auf dem Steg am Loch ...