Sonntag, 10. Mai 2015

Salomonssiegel am Trampelpfad



Wo vor einigen Tagen noch die Schachbrettblumen blühten
haben sich jetzt die Glöckchen vom Salomonssiegel entfaltet.

Daneben noch etwas Bärlauch sowie eine Akelei, und 
der Hopfen ist auch schon wieder da. Nun dauert es 
bestimmt nicht mehr lange und die kleinen Blüten 

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Sisah vom Fließtal hat gesagt…

Hallo Silke,
ich habe heute ein Anliegen: Vielleicht kennst du ja inzwischen auch bereits Xenias Blog aus Berlin, der sich 'berlingarten' nennt. http://www.berlingarten.de/ein-blick-hinter-die-kulissen-nominierung-zum-liebster-award/
Sie hat mich für ein Blog-Award nominiert, an dem ich auch teilnehmen werde, weil ich Xenias Art zu schreiben, zu fotografieren und zu bloggen sehr schätze. Eigentlich bin ich solchen Kettenbrief ähnlichen Aktionen eher abgeneigt und habe auch hin und wieder welche abgelehnt. Mag sein, dass es dir ähnlich geht. Ich möchte dich aber bitten, dir die Angelegenheit bei Xenia mal durchzulesen, und mir mitzuteilen, ob du einverstanden bist....dann würde ich dich gerne nominieren.
Ich warne dich lieber vor, statt mit der Tür gleich ins Haus zu fallen...du kannst also auch nein sagen ;-)
LG
Sisah

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sisah
Ich habe lange hin und her überlegt. Aber ich sage lieber ab, da mich der Zeitaufwand schreckt, und ich auch das Kettenbrief-System ablehne.

Außerdem liegt bei mir schon seit einigen Jahren ein Stöckchen von Dir rum, dass Du mal von Iris 'Lebensglück Garten' bekommen hast - da ging es um Lieblingspflanzen. Das werde ich irgendwann mal gerne aufnehmen und auf meine Art fortsetzen.

Aber prima, das ich durch Deinen Nominierungs-Versuch nun zu 'berlingarten' gestoßen bin. Der Blog gefällt mir und da werde ich zukünftig nun auch häufiger vorbeischauen ...