Samstag, 2. Mai 2015

Da ist er!


Nicht nur frisch-grüne Blättchen & Blüten kommen 
vor dem herrlich blauen Mai-Himmel gut zur Geltung. 

Auch der Specht macht sich gut vor dem strahlend 
blauen Hintergrund ganz oben in der toten Birne.

Über dem Wäldchen ...

Fotos: W.Hein


Kommentare:

DoMis Garten hat gesagt…

Ein tolles Foto!
Viele Grüße
Doris

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Wow, wirklich ein tolles Bild!
Bei uns war auch strahlender Sonnenschein -
aber es ist immernoch sehr kalt :-)
Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
sendet dir die Urte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Doris
Ja, ich bin auch froh, dass Wolfgang im Gartensessel plötzlich die perfekte Fotoposition hatte, um ihn hoch oben doch noch zu erwischen. Bisher war er ja immer nur hinter Glas zu fotografieren ...

SchneiderHein hat gesagt…

@ Urte
sonnige Grüße kann ich Dir leider nicht rüberschicken. Hier ist es nun wärmer aber dafür etwas windig und seit ca. 3 Stunden auch ziemlich grau. Irgendwie klingen die Drosseln jetzt leider auch fast wie Regensänger. Und eine kleine Graukatze schlaft nun lieber auf dem Bett als im Schaffell-Sessel vor der Tür ...

Sara Mary © Mein Waldgarten (© Herz und Leben) hat gesagt…

Toll! Um diese Zeit kommt kein Specht mehr in unseren Garten. Vor einer Weile kam allerdings noch der Eichelhäher. ;-)
Doch kürzlich sah ich in BS einen Grünspecht am Boden sitzen. Das war auch ein Zufallstreffer .... wenn man doch immer alles posten könnte .... Zeit müßte man haben ...

juralibelle hat gesagt…

Herrlich blauer Maihimmel - den müssen wir noch suchen gehen - bis jetzt hat es nur sindflutartig geregnet.
Dein Spechtbid ist wunderbar geworden - war auf der Suche nach deinen gelben, gfüllten Aurikeln.
Maigrüsse von Juralibelle

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Wenn wir nicht mehr füttern würden, dann bekämen wir wohl auch kaum noch Vögel zu sehen. Vielleicht würden sie sich weiter hinten aufhalten. Aber sie scheinen wirklich einen hohen Fettbedarf zu haben. Und das hat sich offensichtlich rumgesprochen, dass es sich lohnt bei uns vorbei zu schauen …

@ Juralibelle
Den blauen Mai-Himmel sah ich heute früh zwischen dem gestrigen Regenschauen und dem jetzt aktuellen Einheitsgrau. Zur Zeit ist eben Mischmaschwetter. Da muss ich wohl wirklich das Zwischenstadium posten oder noch warten ...