Mittwoch, 22. April 2015

Schon gestern ...



… öffneten sich die ersten Blütenblätter der Prunkspiere - Exochorda.

Leider sieht es in diesem Jahr um den kleinen Strauch herum 
Aber seine traumhafte Blütenfülle wird diese Problemzone 
in den nächsten Tagen gekonnt überspielen …

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Guten Morgen!
Diesen Strauch kannte ich noch gar nich, finde die Blüte aber ganz entzückend.
LG
Sabine

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sabine
Den kann ich nur empfehlen! Er gehört schon seit Jahren zu meinen liebsten Sträuchern :-))

Elke hat gesagt…

Ich wusste gar nicht, dass es unter den Spieren auch schon "Punks" gibt ;-)
Die Blüte sieht sehr schön aus.
Liebe Grüße
Elke

SchneiderHein hat gesagt…

@ Elke
Danke ;-) Also eine Haubenmeise ist sicherlich wesentlich punkiger als eine Prunkspiere …

Die einzelne Blüte geht aber in den nächsten Tagen im weißen Blütenmeer unter. Doch eigentlich macht der Strauch das ganze Jahr über eine gute Figur.