Freitag, 3. April 2015

Die Hyazinthen blühen jetzt trotzdem ...


Mitte Februar, als sich die Knospen der Hyazinthen 
noch recht geschützt zwischen den Blättern befanden, 
machte ich mir wenig Hoffnung, dass sie es überhaupt 
bis zur Blüte schaffen könnten. Denn die Schleimer 
Lenzrosenweg arg zugesetzt. Doch erstaunlicherweise 
blieben 3 Nachzügler der 6 Zwiebeln fast unbeschadet, 
und selbst die angeknabberten Zwiebelblumen bringen 
nun noch ein paar Blütenkelche hervor:






Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Gardengirl hat gesagt…

Toller Blog
Ich habe auch Hyazinthen komm mich mal auf meinem Blog besuchen
http://dasgaertchen.blogspot.de

SchneiderHein hat gesagt…

@ Jen
Ich habe gleich mal bei Dir vorbeigeschaut, aber leider lässt Dein Blog keine Kommentare von mir zu. Dann also hier:
Da gibt es ja noch unendlich viel Gestaltungsspielraum in Deinem Gärtchen ;-) Ich bin gespannt wie es in Zukunft weiter geht ...