Sonntag, 8. Februar 2015

Wasserlinse unter Eis



Bisher war der Winter so mild, dass die Wasserlinse kaum tiefer sank
Auch die Krebsscheren tauchten bis jetzt nur unwesentlich ab, so dass 
lediglich die über dem Eis gefangenen Blattspitzen wieder verfroren
Und nun wartet die ausbreitungswütige Wasserlinse unter der dünnen 
Eisschicht nur darauf bald wieder loszulegen. Problemzone Teich …

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: