Mittwoch, 12. März 2014

Wann ist das passiert?


Da halte ich mich bei dem extrem frühsommerlichen Wetter 
fast den ganzen Tag im Garten auf, und bemerke trotzdem nicht 
die ersten zarten Blättchen vom Hohlen Lerchensporn.

Und plötzlich blüht die selektierte weiße Variante 
von Corydalis cava sogar schon unter der Zwetschge 
links neben der 3er Buchsgruppe im Waldmeisterfeld.


Fotos: S.Schneider


Wie weit mag der Lerchensporn dann heute wohl 


Keine Kommentare: