Freitag, 21. März 2014

Fehlfarbe im Scheinhaselbeet


So war das aber nicht gedacht:

Hier im Scheinhaselbeet wollte ich eigentlich nur die cremegelben 
Crocus chrysanthus 'Cream Beauty' haben. Und nicht einen weißen 
Krokus am Rande! Auch wenn ganz links in dem kleinen Beet an der 

Das Wetter war günstig, und so flog der weiße Krokus raus!

In der Wiese am Haus gefällt er mir nun wesentlich besser.

Und hier steht er anscheinend in passender Gesellschaft. Denn 
Naturwuchs hat auch den Crocus chrysanthus 'Ard Schenk' im 
Angebot. Da ist wohl irgendwann mal ein weißer Krokus in die 
cremegelbe Kiste gehüpft.

Ich hatte meine 4x 15 Krokusse 'Ard Schenk' im November entdeckt 
und endlich Ende Dezember in die Wiese gepflanzt. Leider gefallen 
diese kleinen weißen Krokusse mit gelber Mitte den Schnecken auch 
viel zu gut, so dass sie im Schatten der Korkenzieherweide oftmals 
zu winzig kleinen gelben Krokussen werden …

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Mein Waldgarten hat gesagt…

Wie das so geht ... hatte ich auch schon - gerade so, als sei ein solcher Krokus dort von allein hingekommen. ;-)

Liebe Grüße
Sara

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Zum Glück stand er ja am Rande und nahm mir das Umsetzen nicht übel. Und da es beides C. chrysanthus sind, ist das ja auch schwierig. Aber wahrscheinlich macht es Sinn Zwiebeln zunächst im Topf zu heben und lieber erst nach der Blüte ins Land zu setzen, um solche Überraschungen zu vermeiden ;-)

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Silke,
irgendwie habe ich auch öfter Farben da, wo ich sie gar nicht
haben möchte :-) Die Creme Krokusse gefallen mir aber auch sehr!
Auch bei uns war es heute eher ungemütlich und kalt und bedeckt.
Aber der Frühling kommt bestimmt bald wieder zurück :-)
Ganz viele liebe Grüße
sendet dir Urte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Urte
Ich bin zuversichtlich, dass der Wetterbericht bald stimmt ;-) Und da der Wind vom Osten kommt, kommst Du dieses Mal ja vielleicht etwas eher in den Genuss von Sonne & Wärme!

Ich mag beide Krokusse. Das war im Dezember wirklich ein zufälliger Glücksgriff mit einer passenden Fehlfarbe. Und gerade gestern hatte ich trotz der nicht unerheblichen Schneckenfraßspuren überlegt, ob der Garten zum Herbst nicht noch mehr Krokusse bekommen sollte - Vielleicht sogar noch 50 weitere Cream Beauty unter der Scheinhasel. Dann bleiben vielleicht auch ein paar zum Gucken für mich übrig ;-)