Donnerstag, 20. März 2014

4 von 12 ...



Zur Zeit bereichern 12 blühende Lenzrosen die Beete 
in unserem Frühlingsgarten. Und heute früh fiel das Licht 
einen kurzen Moment lang mal wieder besonders reizvoll 
auf das kleine Lenzrosenbeet neben dem Stegpodest. 
Im Vordergrund werden gerade die sehr dunklen Blüten 
einer unserer ältesten Helleborus orientalis etwas erhellt. 
Dahinter zeigen sich einige Blütenblätter in hellerem 
Weinrot, und ganz außen hat sich die weiße Variante 
in diesem Jahr selbst übertroffen.

oftmals bangen musste, kommt mit diesem ungewöhnlichen 
Frühlingswetter wesentlich besser zurecht. Den Übergang 
vom Mulchweg zu den Betonplatten rundet sie schon seit 
vielen Jahren malerisch ab. Es wäre wirklich sehr schade, 
wenn ich sie irgendwann umpflanzen müsste, da ihr dieser 
Standort unter der Zeder eventuell nicht mehr zusagt ...


Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: