Dienstag, 11. März 2014

4 Töpfe und nur 2 weiße Blüten



neben der Gartentür viel Freude. Aber die beiden weißen Blüten-
glocken haben die schönste Zeit schon hinter sich. Und bevor ihre 
Blütenblätter zu Boden fallen, habe ich die Stengel mit Bändern 
markiert. Denn am Teich möchte ich nur weiße Fritillaria meleagris 
pflanzen. Doch leider hatte ich in diesem Jahr kein gutes Händchen 
bei der Auswahl der Töpfe. Denn auch im nachgekauften 4. Topf - 
vor der Tür, befindet sich keine einzige weiße Zwiebelpflanze.

Also bekommen diese zwei Schachbrettblumen 
am Rande des Lenzrosenbeetes bald Gesellschaft.

Und auch diese unter der Schneeforsythie wird demnächst 
von mehreren violett blühenden Zwiebelblumen umgeben …

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: