Donnerstag, 20. Februar 2014

Eisenhut an Klettengrün



Bevor ich mich nun hoffentlich bald nochmals an die Befreiungsaktion 
Labkraut unter dem Baum dezimieren. Einige der winzigen Pflanzen 
hatte ich bereits im Januar gezupft, aber das wird wohl immer ein 
Kampf gegen Windmühlen bleiben. Eigentlich mag ich dieses Unkraut 
ja sogar ganz gerne und dulde es unter den Obstbäumen. Nur möchte 
ich es nicht auch noch an anderen Stellen im Garten haben. Und wenn 
hier wieder demnächst HasenglöckchenEisenhut, Akelei, Beinwell 
und Co in die Höhe schießen, kann ich im Untergrund kaum noch 
ohne dabei Schaden an den anderen Pflanzen anzurichten…

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: