Donnerstag, 28. November 2013

Hoch oben ...



...über dem roten Rhododendron blitzt eine helle Spitze 
von Jacqueline du Pré. Und eine weitere Knospe steht für 
einen milderen Winter noch bereit.

Diese zauberhafte Rose hat uns in diesem Jahr zwar nur 
vereinzelt mit Blüten erfreut. Und verwehrte uns leider 
durch ihren aufstrebenden Wuchs häufiger den Blick auf 
ihre herrlichen roten Staubgefäße. Aber dafür hatte sie 
 nochmals erheblich an Höhe zulegt. Falls der kommende 
Winter ihr nun nicht zu sehr schadet, wird sie sich im 
nächsten Sommer wohl nicht nur malerisch über den 
Sessel legen, sondern auch den Rhododendron oftmals 
mit Blüten und dann auch mit Hagebutten schmücken. 
Nur sollte ich ihr für diese Aufgabe im nächsten Frühjahr 
mal wieder eine Portion Dünger zur Verfügung stellen ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: