Mittwoch, 12. Juni 2013

Schon mehr als ein Polarstern



Heute gingen in der Magnolie hinter dem Teich erste Sternchen auf. 
Die Ramblerrose Polstjärnan - auf deutsch 'Polarstern' hat 3 geöffnete 
Blüten. Und im Vergleich zu früheren Jahren könnten es jetzt sogar 
mal ein kleiner Sternenhimmel an der Nordgrenze werden ...


Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Elfenrosengarten hat gesagt…

Das Sternchen gefällt mir aber sehr!
Ganz viele liebe Grüße
und ein schönes Wochenende wünscht dir Urte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Urte
An diesem Standort brauchten wir aber auch reichlich Geduld mit ihr! Und meist hat sie ganz andere Vorstellungen davon wo es langgehen soll. Denn schon oft habe ich ihre Triebe in die Magnolie gelegt oder im Wachholder befestigt. Doch die Triebe sterben meist ab und sie wählt andere Wege ...