Dienstag, 11. Juni 2013

'Du die Wanne ist voll'


Zwar handelt es sich hier nicht um die von Feddersen & Hallervorden 
besungene 'Wanne', aber beim Anblick unseres kleinen Metallteiches 
musste ich eben an den Song denken:

Denn mehr passt nun wirklich nicht in die 1x 2m großen Teich. 
Hier tummeln sich jetzt blühende Krebsscheren, Tannenwedel
eine pinkfarbene Seerose und die Lücken sind mit Wasserlinse aus-
gefüllt. War das am 12. Mai hier noch übersichtlich! Aber was 
sollte nun weichen?

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Gartenfee hat gesagt…

Haha, klasse! Ich könnte den Song hier auf "Du die Beete sind voll" umtexten. ;-)

Liebe Grüße, Bärbel

SchneiderHein hat gesagt…

@ Bärbel
Das kann ich auch singen ;-) Nur im Beet der vergessenen Gemüse wäre jetzt noch etwas Platz. Aber das ist auch gut so ...