Mittwoch, 29. Mai 2013

Tannenwedel mit Ballast


Auch eine Art etwas Wasserlinse aus dem Teich zu befördern:

Der Tannenwedel wächst, und die Wasserlinse erhebt sich 
mit ihm aus dem Teich. Sieht nicht schön aus, aber ...

der Tannenwedel - Hippuris vulgaris, ist so bruchempfindlich ...

und steht so instabil im Wasser, dass sich die winzigen 
luftgetrockneten Wasserlinsen nicht absammeln lassen, 
ohne dabei die zierlichen Wedel zu beschädigen.

Und außerdem ist der Teich - wenn es in ein paar Tagen 
vielleicht doch mal wärmer wird, ohnehin bald so dicht 
bewachsen, dass solche Feinheiten kaum noch auffallen ...

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Elfenrosengarten hat gesagt…

Das sind richtige kleine Zauberwelten, die du da fotografierst :-)
Ganz viele liebe Grüße zum
Wochenende sendet dir Urte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Urte
Seit einigen Jahren kommen wir dem Ideal Wald & Wiese hinter der Gartentür zu haben schon recht nah ;-) Da macht es immer wieder Spass das im Detail festzuhalten. Denn das große Ganze erscheint auf den Übersichtsbildern fast nur grün ...