Dienstag, 28. Mai 2013

Nach dem Dauerregen - 15



werden allmählich braun, und einige der kleinen
Blütenblättchen liegen bereits am Boden. 

Die Spiere dahinter blüht jedoch unermüdlich weiter. 
Sie hat jetzt noch Zeit für einen kleinen Soloauftritt 
vor der grünen Ostwand ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: