Montag, 13. Mai 2013

es werden 6 Blüten



Direkt unter der Magnolie erscheint etwas 
verspätet eine Knospe der Bäumpäonie.

Selbst die viel weiter hinten im Unterholz 
versteckt stehende Knospe ist schon wesentlich weiter. 
Sie werde ich allerdings morgen abschneiden und mit 
zu meiner Mutter nehmen. Denn diese Baumpäonie haben 
wir vor vielen Jahren von ihr geschenkt bekommen. Und 
bis jetzt war meine Mutter nur selten zu ihrer Blütezeit 
in unserem Garten ...

Und auf diesem Bild sind die drei vorderen weißen Knospen
 zu sehen. Die vierte versteckt sich jedoch hinter den Blättern.
Natürlich wäre es schön, wenn sie so üppig wie in den Jahren 
zuvor blühen würde. Aber nach dem kalten Frühjahr hätte ich 
auch mit viel weniger gerechnet!


Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: