Sonntag, 19. Mai 2013

eine fast weiße Akelei



Schon in den Anfangsjahren habe ich jede weiße Akelei
die mir in Baumschulen oder Gartencentern begegnete 
sogleich mitgenommen und gepflanzt. Doch meist waren 
recht schnell wieder verschwunden. Und als Sämlinge 
tauchten sie nur sehr selten im Garten auf. Daher freue 
ich mich inzwischen auch über jede zartrosa Variante
wie hier hinter dem Aluteich, deren Blüten bei Sonnen-
schein verblassen und dann fast weiß erscheinen ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: