Freitag, 17. Mai 2013

der Hopfen erhebt sich



Schon vor einigen Jahren hatte der Hopfen 
am Wiesenrand immer mal wieder Versuche 
unternommen den Säulentaxus zu erklimmen. 

Doch nun entert er auch noch die Rosa arvensisum 
mit ihrer Hilfe noch leichter in die Höhe zu steigen.

Und selbst die dünnen Knoblauchrauken mitten in der Wiese 
nutzt er als Himmelsleiter, während der Gartentisch von 
Tag zu Tag mehr unter den Hopfenranken verschwindet ...

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: