Donnerstag, 11. April 2013

Und plötzlich sind sie da!



Die ersten 2 Blüten der Buschwindröschen.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Jane hat gesagt…

Oh, ich liebe Buschwindröschen, kurz: Anemonen.
Auch bei uns kommen sie so langsam.
Alles ist einfach viel zu spät in diesem Jahr.

LG Jane

SchneiderHein hat gesagt…

@ Jane
Aber dafür werden manche Pflanzen auch üppig zusammen blühen, die früher mehr Blühabstand zueinander hatten. Vermutlich wird es jetzt bald schnell und sehr üppig sein. Und wenn ich Glück habe, kommen die Schnecken mit dem Auffressen der Blütenpracht mal nicht hinterher ;-)