Samstag, 13. April 2013

leichte Geburtshilfe



Gegen Mittag sah die letzte Narzisse in unserem Garten so aus.

Und als sie gegen 16 Uhr ihre Blütenblätter nur 
etwas mehr entfaltet hatte, überkam es mich ...

Ganz vorsichtig enthüllte ich die Blüte.


Fotos: S.Schneider


Denn in den letzten Jahren waren die Schnecken 


Kommentare:

CarpeDiem hat gesagt…

so schön, die erste Narzisse :-)
Lieben Gruß Cordula

SchneiderHein hat gesagt…

@ Cordula
Und die Einzige/Letzte bei uns im Garten. Hier macht es leider einfach keinen Sinn mehr. Auch wenn heute Nacht noch keine Schnecke an der Blüte geknabbert hat :-)