Donnerstag, 25. April 2013

erste Blätter fallen schon



Zwischen den grünen Blättern unter der Magnolie 
wird es nun in den nächsten Tagen wieder weiß ... 


Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Im Waldhaus hat gesagt…

Schöööööööööön ! Wie das Weiß strahlt... herrlich. Ja, hier ist auch Vieles sehr schnell verblüht. Schade eigentlich... Aber heute kam ja der Temperatursturz *brrrr* - das war etwas ungemütlich. Ich bin froh, wenn es zum Wochenbeginn wieder wärmer wird...
Hab vielen Dank auch für deine Spielplatz-Tipps !!! Werde ich auf jeden Fall beherzigen !!!
Ich wünsch dir noch ein schönes WE mit einem ganz lieben Gruß & bis bald, Christine

stadtgarten hat gesagt…

Bei unseren Nachbarn verliert die Magnolie schon ihre Blüten, das sieht wirklich toll aus, wenn unter dem Baum alles weiß ist - und zwischendurch schauen die Primelblüten durch;)
Ein schönes Wochenende,liebe Grüße, Monika

SchneiderHein hat gesagt…

@ Christine
Ja, ab Freitag Mittag wurde es hier auch merklich kälter und am Nachmittag kam der Regen. Jetzt tanzen die Schnecken hier wahrscheinlich Polka ;-) Aber im Moment mag ich noch nicht nachschauen.
Und gestern haben wir uns mal wieder mit der Teddybär-Welt beschäftigt. Schließlich gibt es ja nicht nur den Garten in unserem Leben ...

Wenn es heute trocken bleibt, dann haben wir an der Magnolie immer noch unsere Freude. Und wenn nicht, dann gibt es ja auch in diesem Jahr noch so manches Foto zum Posten ;-)

Hattest Du eigentlich damals meinen Folgekommentar zum Thema Katzen & Zecken gesehen - oder war der untergegangen? Denn wenn ihr eine Mäueplage habt, dann wäre das ja noch ein weiterer Grund für eine Katze ...
http://wildwuchs-unter-aufsicht.blogspot.de/2013/04/das-grauhornchen-kommt-zum-tisch.html?showComment=1365509167584

@ Monika
Mir geht es ähnlich, ich mag diesen weißen Teppich auch sehr gern. Und zwischen dem Grün der Zwiebelblumen muss ich dann auch nicht 'Schnee' fegen ;-) Das wird einfach wieder untergehen bzw. überwachsen ...