Dienstag, 12. Februar 2013

Hasel vor grauem Himmel



Auch bei uns ist der Himmel heute mal wieder gleichmäßig grau. 
Und zu meiner Verwunderung muss ich feststellen, dass die 
freistehende Hasel an der Südgrenze nun erst allmählich gelbe 
Kätzchen trägt, während die andere Hasel vor dem Waldrand 
schon allmählich verblasst und erste Kätzchen fallen lässt. Dabei 
stehen beide höchstens 6m voneinander entfernt - und liegen 
doch fast 2 Wochen in der Blütezeit auseinander ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: