Freitag, 11. Mai 2012

Immer wieder der Schneeball!



Doch, es war vor 15 Jahren eine gute Entscheidung
den Schneeball vom Hochzeitsgeld zu kaufen. Und
inzwischen sind wir auch froh, dass der Strauch bei
der Lieferung wesentlich größer als geplant war, so
dass er nur noch einen Platz im Südbeet an der Grenze
fand. Denn ursprünglich sollte er wesentlich weiter
hinten unter der Scheinakazie stehen. Aber zu dem
Zeitpunkt hatten wir den Garten schon so dicht be-
pflanzt, dass wir das Monstrum mit der Schubkarre
nicht mehr dorthin befördern konnten. Und jetzt
hätten wir an dem damals vorgesehenen Platz auch
wesentlich weniger von seiner Blüte.

So ist er zu dieser Jahreszeit ein Highlight im Südbeet.

Und auch, wenn seine weißen Blüten vor blauem Himmel
schöner zur Geltung kommen, so ist sein Anblick auch vor
milchig-grauem Himmel reizvoll.

Fotos: S.Schneider


1 Kommentar:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Da hatte ich ja neulich etwas dazugelernt - ging immer davon aus, daß dies auch eine Hortensie sei. Denn Schneebälle waren für mich stets rund. ;-)