Freitag, 4. Mai 2012

Ilexblüte



Schon lange wollte ich die fast unscheinbare Blüte
des
Ilex zeigen. Aber an den meisten Standorten in
unserem Garten sind die winzig kleinen weißen
Blütengruppen schlecht zu fotografieren. Und in
einer Gesamtübersicht des immergrünen Strauches
ist kaum noch etwas zu erkennen:

Bei dieser schlicht grünen Stechpalme - vor der Schuppen-
mauer unserer südlichen Nachbarn - handelt es sich übrigens
um ein Exemplar, das keine roten Beeren trägt, denn Ilex-
sträucher sind zweihäusig. Doch dafür bestäubt er aber den
panaschierten Ilex gleich daneben an der Südgrenze. Nur
leider mussten wir den reich mit Beeren besetzten pana-
schierten Ilex
im letzten Jahr stark einkürzen, so dass es in
diesem Spätsommer dort wohl keine Früchte geben wird ...

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: