Montag, 3. Oktober 2011

Gestern plattfotografiert ...


Das ist der Nachteil, wenn ein Herr Hein
mit seinen Bären in den Garten zieht:

Hier links an den Wegeplatten zur Betonfläche fand gestern
eine kleine Bärenszene zwischen Waldmeister und Schnee-
felberich statt. Und da ein Herr Hein nicht gerade klein ist
und seine
'lebensechten' Bilder dann oftmals im Liegen ent-
stehen
, mussten Storchschnabel & Co auf der rechten Seite
nun zeitweilig unter ihm leiden.

Dieses ist zwar nicht die Geschichte, wegen der die Stauden
am Wegesrand nun so aussehen, aber sie spielte ganz in der
Nähe. Und auch dabei gab es in den Beeten und in der Wiese
stellenweise Flurschaden ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: