Samstag, 17. September 2011

Unter Bäumen




Diesen Blick zum verwachsenen Trampelpfad, der zur Mirabelle
vor der Ligusterhecke führt, habe ich nur noch sehr selten. Denn
spätestens
hinter dem Grünkomposthaufen ist der Weg mit Kiefer-
nadeln und Laub gemulcht. Und da lauern meine kleinen 'Freunde'.

Bei diesem herrlichen Sommerwetter fällt es mir aber schwer
mit Gummistiefeln, Hose, Handschuhen und gut eingenebelt hier
auf der Nordseite zu 'arbeiten'. Sonst wäre der Trampelpfad be-
stimmt
schon wieder ein kleiner geschwungener Weg. Allerdings
würde ich mich selbst zum kurzen Gartenspaziergang, zum Gießen
oder auch nur für ein paar Fotos in den wärmeren Jahreszeiten nur
in Gummistiefeln in diesen scheinbar verwilderten Bereich trauen.

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: