Freitag, 5. August 2011

Einer der wenigen Schmetterlinge




Das ist ein Nachteil eines überwiegend schattigen Gartens:
Auch als wir noch reichlich blau-violette & weiße Sommerflieder
im Garten hatten, kamen trotzdem kaum Schmetterlinge zu Besuch.
Sie sind eben Sonnenkinder und halten sich wohl lieber im heißen
Vorgarten an den Sommerfliedern auf. Und selbst dieser Kohlweißling
zieht es anscheinend vor auf den Blättern einer Rose zu rasten,
anstatt
diese Blütenrispe für eine Pause zu nutzen ...

Foto: W.Hein


Keine Kommentare: