Mittwoch, 17. August 2011

am Küchentisch





Jetzt haben
die geschnittenen Zweige der Rosa canina
endlich ihren Platz neben dem Küchentisch und bringen
etwas Farbe an den sonst nur grünen Wiesenrand.

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Borkergarten hat gesagt…

Hallo Silke,
ich betrachte deine Fotos immer wieder gerne. Auch wenn ich nicht immer kommentiere. Vielleicht weil unsere Gärten so unterschiedlich sind. Bei deinen Bildern kann ich auch nie genau erkennen wie groß euer Garten ist. Er strahlt eine enorme Größe aus. Unser Grundstück hat insgesamt etwas über 800qm. Wenn ich für das Haus und für den Vorgarten ungefähr 200qm abziehe, bleiben ca 600 über. VG Manfred

SchneiderHein hat gesagt…

@ Manfred
So habe ich mich doch getäuscht! Ich hatte vermutet, dass Dein Garten etwas größer als der meiner Mutter wäre. Obwohl ich mich dann schon gefragt habe, wie bei Dir dann noch der Teich reinpasst. Zumal Dein Teich mir etwa gleichgroß wie unsere Teichlandschaft erscheint. Also haben wir annährend eine gleiche Gartengröße - wir haben ca. 630qm hinter dem Haus ermittelt (es sind zwar fast 1000qm Grundstück, aber Haus, die 2 Garagen, Vorgarten und besonders die lange Einfahrt nehmen viele Quadratmeter ein)! Da werde ich mir Deine Winterbilder nochmal genauer anschauen müssen, um mein Raumgefühl zu aktualisieren ;-)