Sonntag, 24. Juli 2011

Zwischenstation



So ganz gesund und kraftvoll sieht dieser leicht gefüllte Hibiskus
mit rötlichem Hauch leider nicht aus. Aber als ich eigentlich auf
der Suche nach einem blauen einfachen Hibiskus-Ersatz für den
Garten meiner Mutter war, fiel mir dieses Exemplar bei Obi auf.
Und da ich anscheinend schon viel zu spät im Jahr dran war, um
einen üppigen Strauch in blau zu finden, kam dieser als Alter-
native mit. Er könnte mir schon gefallen. Aber im Garten meiner
Mutter ist
er bestimmt besser aufgehoben. Also geht dieser
Topf demnächst auf die Reise. Doch zuerst freue ich mich noch
ein paar Tage über die gerüschten Blüten.


Und einen blauen Hibiskus habe ich an dem Tag dann trotzdem
noch für sie gefunden ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: