Sonntag, 24. Juli 2011

Heute ist Ruhetag



Sonst sind die Schnecken vereinzelt auch tagsüber
am Fallobst auf der Betonfläche beschäftigt. Aber
heute machen sie es sich wohl lieber in den um-
liegenden Beeten gemütlich ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Johann hat gesagt…

btw: finde den Terminus "Wildwuchs unter Aufsicht" für Garten ganz beonders treffend und schön!

liebe Grüße
Johann

SchneiderHein hat gesagt…

@ Johann
Tja, die Bezeichnung passt nun von Jahr zu Jahr besser. Früher haben wir viel mehr im Garten gearbeitet. Da wurde hier mal schnell geschnipelt, da etwas vermehrt, und ich habe im Sommer mindestens 2x pro Woche die Pflanzen mit je 1000 Liter Wasser versorgt.
Heutzutage sind wir meist mit der Kamera unterwegs: Es wird weniger gedüngt, auf das Gießen möglichst verzichtet, den Teich haben wir in diesem Jahr sogar fast gar nicht ausgelichtet und das Schneiden und Umpflanzen wird wegen der Zecken auf wenige Tage im Jahr konzentriert. Wie heißt es so schön - selbsterfüllende Prophezeihung ... ;-)