Sonntag, 5. Juni 2011

Es geht viel zu schnell!



Die sommerlichen Temperaturen bringen nun jeden Tag mehr
weiße Rosenblüten zum Vorschein. Links mit ca 1,5m Höhe
Mme Hardy, mittig hinter dem Aluteich liegen die Ranken von
Blanchefleur, rechts hinter dem Teich die kugeligen Knospen
von
Glamis Castle und in der zweiten Reihe entfalten sich zahl-
reiche Knospen der
Rosa Brunonii. Sombreuil strebt mit einigen
Blütentrieben senkrecht nach oben und legt zwei Ranken rechts
über die kleine blaue Kiefer.

Zum Vergleich
ein Bild vom April 2010, wenn der Garten
noch weniger grünes Rosenlaub trägt
...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Die erste Rosenblüte ist hier nun schon so gut wieder wie vorbei.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Hier auch. Aber ich schwelge noch in Rosenbildern! Von der letzten Woche habe ich mir noch nicht einmal die Fotos angesehen, da ich noch so viel vom 5. bis 7. Juni abarbeiten möchte ...