Sonntag, 5. Juni 2011

Die herrlich roten Staubgefäße ...


... von Jacqueline du Pré faszinieren uns immer wieder.

Und da sie neben dem roten Rhododendron am Wiesenrand
etwas zu dunkel steht, zieht sie sich zum Licht und umspielt
die Lehne des Gartensessels.

Fotos: SchneiderHein


Kommentare:

Anke hat gesagt…

Ohja die roten Staubfäden schauen herrlich aus. Was für ein romantischer Platz.

Herzliche Grüße
von Anke

Herz-und-Leben hat gesagt…

Ganz bezaubernd! Diesen Kontrast mag ich auch sehr bei manchen Rosen.