Dienstag, 1. Februar 2011

unsere Eichhörnchen lieben Sonnenblumenkerne



Und die Erdnusskerne bleiben für Rotkehlchen & Eichelhäher!

Foto: W.Hein


Kommentare:

Cat with a Garden hat gesagt…

Vor zwei Tagen war wieder "mein" Eichhörnchen bei uns im Innenhof. Ich wohne mitten in der Stadt und die beiden Innehöfe bieten leider nicht genug Bäume, um es dauerhaft zum Bleiben zu überreden. Ich habe direkt Haselnüsse ausgelegt, aber es ist seitdem wohl nicht wiedergekommen.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Britta
Aber wenn es bei Dir schon auf der Durchreise ist, dann kommt es bei dem entsprechenden Angebot bestimmt auch häufiger vorbei!
Bei uns hat es auch etwas länger gedauert. Aber nun kommen ein bis zwei meist morgens und mittags bei ihrer Tour durch die Gärten am Futterhaus vorbei. Wo sie ihr Nest haben, wissen wir jedoch nicht - aber ganz bestimmt nicht bei uns im Garten ...