Montag, 20. Dezember 2010

12 Uhr mittags



Seit dem Hausbesuch am Samstagabend im Treppenhaus
bleibt
der kleine Igel nun wohl endlich in seinem gut
geschützen Nest im Hochwald. Bis dahin kam er noch
jeden Tag mehrmals zum Fressen vorbei.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

Wunderschöne Weihnachten wünsche ich Euch :o)
Wir hatten auch zwei Igel die immer zum Essen gekommen sind, allerdings hab ich sie nicht mehr gesehen, seit es angefangen hat zu schneien... Die werden hoffentlich irgendwo schön Ihren Winterschlaf halten :o)

SchneiderHein hat gesagt…

@ Tanja
Das hoffe ich auch, dass sie sich bei Dir ordentlich durchgefuttert haben und nun den Winter verschlafen können!