Mittwoch, 5. Mai 2010

Heute?



Mindestens 10 Knospen hat unsere Baumpäonie
in diesem Frühjahr trotz der Kälte entwickelt.
Ob sich heute ihre ersten
Blüten öffnen?

Foto: S.Schneider


Kommentare:

carola hat gesagt…

heute ? - auf keinen fall ;-), gestern vlt .

Silke, nochmal zu den spams.
andreas hatte auf der HP im gästebuch ähnliches und dann zugemacht. komplett.
ich hatte im blog insofern etwas glück als ich die ja nur bei meiner familie fand und dort auch simpel verhindern konnte.
wie es wäre, wenn dieser große blog weiter offen bliebe . . .

ich denke du wirst um eine sicheheitsabfrage bei den kommentaren nicht herumkommen.
so wie es bei dir aussieht, sind da ja dann auch deutsche seiten bei - ich fürchte die kann man wohl nicht völlig "einfach so" umgehen, da wird es wohl ohne abfrage nicht gehen.
schaaade, schaaade.
schlimm ist ja nur, dass da auch noch oftmals trojahner hinterhängen - wofür bei dir einiges spricht. - also das plötzlich alte beiträge mit kommentaren versehen werden . . . das ist so ein klassischer hinweis.
einige scanner finden auch die nicht.
deshalb mußten wir am letzten WoE auch meinen lap neu installieren; da saß einer im IE, unauffindbar.

ja, das vermiest einem das bloggen dann schon, vorübergehend.
ich hoffe für euch, dass ihr dass in den griff bekommt, ohne die lust am bloggen zu verlieren. *seeehr uneigennütziger gedanke ;-)*

grüße aus dem nassen, trüben und stürmischem berlin.
carola

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Carola
Das Bild der Baumpäonie ist natürlich von gestern früh. Heute, bei dem naß-kalten Wetter hält sie natürlich noch dicht. Ich poste die Bilder möglichst nach dem Aufnahmedatum, nur komme ich nach der längeren Blogpause mal wieder mit den Bildern & Themen nicht hinterher ...

Ich vermute auch, dass da einige Trojaner dabei sind. Denn im Januar hatten wir extrem viele Werbeseiten, die aus dem Nichts erschienen. Außerdem habe ich aus dem Januar unbewusst noch anderen Internet-Ärger mitgeschleppt, der seit Freitag viel Zeit gefressen hat. Aber das schreibe ich Dir mal in ein paar Tagen, wenn ich weitere Schritte unternommen habe ...

Wenn es die freie Zeit zulässt, werde ich/wir trotz des Spam-Ärgers mit den Blogs weitermachen. Nur schade, dass der ganze gestrige Abend aus Spam-Suche und dem Löschen in den Posts bestand.
Dabei habe ich doch noch so viele schöne Blümchen-Bilder, die mir alle den Laptop vollstopfen ...