Mittwoch, 10. Februar 2010

Zeit das Nuss-Schälchen aufzufüllen ...



Ob die Nuss-Stange morgen noch hängt?
Oder bietet sich uns morgen
dieses Bild?

Foto: W.Hein


Kommentare:

Bubu hat gesagt…

Wir hatten letzten Winter auch immer ein Eichhörnchen im Garten.
Diesen Winter konnten wir es leider noch nicht sichten, schade.
Liebe Grüße vom Bubu

Herz-und-Leben hat gesagt…

Hier ist es ähnlich. Eichhörnchen gibts auch bei uns, nur daß wir sie kaum zu Gesicht bekommen. Die angenagten Zapfen liegen überall herum.
Die haben das Kolbenfutternetz aber schön zerrissen :-)
Bei uns machen es Raben und Elstern. Haben sogar einen Meisenring, der gut befestigt war, heruntergeholt.

Lieber Gruß

Sara

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Bubu
Ich habe irgendwo gelesen, dass Eichhörnchen auch Winterschlaf halten. Vielleicht ist es ihm draußen noch zu ungemütlich.
Unser Eichhörnchen hat sich heute sogar einen Partner mit an den Tisch gebrachtr, aber durch die Entfernung waren die Fotos leider unscharf.

@ Sara
Ich vermute, dass es doch ein anderes Tier ist, was da nagt. Zumal es über Nacht geschieht.
Denn auch der Partner vom Eichhörnchen, der heute mitkam, holte sich nur die Nüsse aus dem Beutel ohne ihn anzuknabbern. Und selbst der Meisenknödel, den sie probiert haben, ist noch unbeschädigt.
Zapfen haben sie hier im Garten auch noch reichlich. Aber so eine bequeme Nuss-Mahlzeit ist bestimmt verlockend. Und außerdem liegt der Snack 'am Wegesrand': Die Eichhörnchen kommen von der gegenüberliegenden Straßenseite über den Nachbarszaun, um dann über unseren 'Wald' das andere Nachbargrundstück zu errreichen. Wir haben hier quasi eine Eichhörnchen-Rennstrecke ...

Bella hat gesagt…

Klasse, irgendwie scheint es sich immer rumzusprechen, wo es etwas Gutes gibt.
Wer es sich letztendlich holt, ist ja eigentlich egal.
Irgendein Tier freut sich bestimmt.
Herzlichen Gruß Bella

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Bella
Bis auf die Haubenmeisen & Wachholderdrosseln haben wir anscheinend Stammgäste. Und der Kleiber scheint auch öfters mal vorbeizuschauen ...