Montag, 15. Februar 2010

Noch ein gefrosteter Lichtblick ...


... hoch über dem Wald an der nördlichen Grenze:

Und kurz darauf hat sich die Sonne schon wieder verabschiedet ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Luna hat gesagt…

Noch ist es auch bei uns sehr kalt, von Sonne kann dzt keine Rede sein.
Aber Mitte der Woche könnten sich die Temperaturen in die Pluszone begeben...das wäre mal ein kleiner Fortschritt.

Schön, Dein Lichtblick-Foto.
Lg Luna

Herz-und-Leben hat gesagt…

Bei uns gehts auch immer hin und her. Aber eben scheint die Sonne. Denke aber doch, daß es nicht mehr so sehr lange anhält. Die Vögel jedenfalls haben schon Frühlingsgefühle :-)

Lieber Gruß
Sara

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Luna
Anscheinend half hier mein rechtzeitiges Meckern: Die Sonne kam in der Mittagszeit zurück und blieb sogar bis auf ein paar kleine Pausen. Sonne und Schnee sind eine herrliche Kombination. Aber so langsam wäre es auch schön, wenn sich der Frühling durchsetzt ...

@ Sara
Das kam mir vor dem Schnee auch so vor. Aber ich glaube, die Gefühle sind zur Zeit eingefroren ...