Dienstag, 12. Januar 2010

Wie eine dicke Wurzel ...



... hängt seit heute dieser Eiszapfen an der Dachrinne der Garage.
Überall am Haus können wir diesen Gebilden aus Eis seit einigen
Tagen beim Wachsen zusehen. Aber ganz besonders reizvoll ist
dieses Eiskunstwerk am Hauseingang ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Gartendrossel hat gesagt…

Danke für dieses faszinierende Foto...
ich stöbere gerne in Eurem Garten und habe Euch in meinem geheimen Garten verlinkt...und hoffe, dass ist ok?

liebe Schneegrüße
Traudi

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Traudi
Das habe ich schon vor ein paar Tagen mit Deinen beiden Blogs gemacht. Denn sonst würde ich viel zu selten über andere Blogs den Weg in Deinen Garten und zu Deiner kreativen Seite finden ...

Sisah hat gesagt…

An meinen Fenstern sieht´s ähnlich aus, wirklich eine wunderschöne natürliche Fensterdekoration. Dein "Tropfstein" hat dazu noch eine besondere Struktur!
LG
Sisah

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Sisah
Und sie wachsen und wachsen. Heute haben sich einige vor dem Küchenfenster zum Süden gebildet. Mit einem Hauch Sonnenschein dazu sieht das dann richtig traumhaft aus!