Freitag, 16. Oktober 2009

nass-kalt



Am Mittwoch gab es den ersten leichten Frost,
doch bis jetzt sind kaum Spuren der Kälte zu erkennen.

Dafür tragen die Grashalme in der Wiese
heute zahlreiche Regentropfen.

Die Blüten der Limelight hängen regenschwer zu Boden.

Und auch auf den Blättern der Scheinakazie
glänzen nach dem Regen überall kleine Perlen.

Selbst Princesse de Nassau ist mit Tropfen geschmückt.

Fotos: S.Schneider



Kommentare:

Lis hat gesagt…

Hier ist zur Zeit auch Dauerregen angesagt, nur dass ich bei dem Wetter ganz im Gegesatz zu dir erst gar nicht raus möchte! :-)

LG Lis

SchneiderHein hat gesagt…

@ Lis
Ich habe mich nur kurz vom Wind durchpusten lassen, ein paar Fotos gemacht und hoffe nun auch auf besseres Gartenwetter. Heute sieht es jedoch leider nicht danach aus ...

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

Tolle Fotos :o)