Montag, 24. November 2008

Spuren im Schnee



Am Samstag haben wir es tatsächlich noch geschafft
unsere Pflanzen in der Garage unterzustellen und die Rosen
provisorisch mit Buchenlaub zu schützen. Danach war der
Steg nicht mehr so makelos weiß und zeigt ganz deutlich
einen Tampelpfad. Doch in dieser Nacht wurde er nochmals
weiß überhaucht. Jetzt heißt es wieder 'Betreten verboten'.
Aber nicht für Katzenpfötchen ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: